Bücher, Infodienst

Aktivitäten als Autor im Bereich Schweißtechnik, Normung, Druckgeräte

Beuth Verlag GmbH

Autor des DIN-Praxishandbuch
„Umsetzung der Europäischen Druckgeräterichtlinie 2014/68/EU“

Dieses Praxishandbuch zur Druckgeräterichtlinie bietet Konstrukteuren, Herstellern, Personal der Prüftechnik und Händlern von Druckgeräteanlagen ein Grundlagenwerk zur Umsetzung dieser Richtlinie im Rohrleitungsbau – somit hilft es beim weiteren, konsequenten Abbau von Handelshemmnissen innerhalb der Europäischen Gemeinschaft. Entsprechend vermittelt das Werk speziell Anforderungen an das Inverkehrbringen von Druckgeräten (Einstufung, Aggregatzustandsbestimmungen etc.) sowie Angaben zu Prüfungsverfahren, Dokumentationsabläufen und Konformitätsbestimmungen und -erklärungen. So werden allen wichtigen Punkte erläutert, die Hersteller und Vertreiber beachten müssen, wenn sie ein Druckgerät in Verkehr bringen möchten.

Beuth Verlag
3. erweiterte und überarbeitete Auflage 2016
ca. 130 Seiten, geheftet, A5


DVS Media GmbH /Beuth Verlag

Autor des DVS-DIN-Normen-Handbuchs
„Schweißen im Stahlbau – Normen für die Herstellerzertifizierung nach DIN EN 1090-1“ (6., aktualisierte und erweiterte Auflage 2019)

Für die Herstellung von Stahlbauteilen im bauaufsichtlichen Bereich gilt die EN 1090-Reihe. Darüber hinaus gibt es noch eine Vielzahl von weitergehenden Regelwerken wie DIN EN und DIN EN ISO-Normen, welche in EN 1090-1 und EN 1090-2 zitiert werden und damit verbindlich sind.

Diese Zusammenstellung von Normen und Regelwerken wendet sich an alle Metall- und Stahlbaubetriebe, die eine Zertifizierung nach der DIN EN 1090-1anstreben und für den Zertifizierungsvorgang kennen sollten. Alle diese Betriebe müssen dazu die in diesem Taschenbuch versammelten Normen und Regelwerke anwenden, da diese in den Ausführungsbestimmungen zitiert werden. In diesem Taschenbuch sind erstmalig alle wichtigen technischen Regeln gebündelt zusammengestellt, die ein Stahlbaubetrieb mit der Herstellerqualifikation DIN EN 1090 für seine tägliche Arbeit benötigt.

Dieses Normentaschenbuch ist die Aktualisierung des bekannten Normentaschenbuches „Schweißen im Stahlbau – Normen für die Herstellerzertifizierung nach  EN 1090-1“.

Für die Ausbildung des schweißtechnischen Führungspersonals- dies sind Schweißfachmänner, Schweißtechniker und Schweißingenieure- erweist es sich als notwendig, die neuesten Europäischen / Internationalen Normen in einem Taschenbuch zusammengefasst zur Verfügung zu stellen.

Beuth Verlag/ DVS Media
6. Auflage 2019, broschiert, A5, ca. 1000 Seiten

jetzt bestellbar bei Beuth und DVS Media


DVS Media GmbH / Beuth Verlag

Autor des DVS-DIN-Normen-Handbuchs
„Schweißen von CrNi-Stählen im Stahlbau“

Wegen der großen Nachfrage steht für die Anwendung von nichtrostenden Stählen im Stahlbau ein weiterer Band jetzt zur Verfügung. Dieses Taschenbuch ist ebenfalls gedacht für Metallbaubetriebe mit Herstellerqualifikation und der Erweiterung auf Chrom-Nickel-Stahle. Auch mit der Einführung von DIN EN 1090-2  sind die Grundlagennormen für Halbzeuge, Schweißzusätze, Verarbeitung beim Schweißen etc. dafür unverzichtbar.

Beuth Verlag/ DVS Media
1. Auflage 2010
broschiert, A5
ca. 694 Seiten
ISBN 978-3-87155-995-2
154,00 €


DVS Media GmbH

DVS-Berichte Ergebnisse aus den Arbeitsgruppen der Sondertagungen 2010-2019 „Schweißen im Anlagen- und Behälterbau“

Grundwerk im Ordner
Loseblattsammlung mit jährlicher Ergänzung
Artikelnummer: 300011
50,00 €


DVS Media GmbH

Autor des Buches
„Aufgaben und Verantwortung einer Schweißaufsicht“

„Übernehmen Sie mal die Schweißaufsicht in unserem Betrieb, Sie sind doch Schweißfachmann, Schweißfachingenieur!“ so oder ähnlich wird recht oft an (junge) Schweißfachmänner und Schweißfachingenieure die Aufforderung an die Übernahme einer größeren Aufgabe gestellt. Der Betriebsinhaber und auch viele Vorgesetzte in metallverarbeitenden Schweißbetrieben sind sich der Tragweite der damit auch zu Übernehmenden Verantwortung, die er seinem schweißtechnischen Nachwuchs aufbürdet oft nicht bewusst. Mit dem Begriff Schweißaufsicht wird all zu oft nur die reine Schweißüberwachung in der Werkstatt und auf der Baustelle assoziiert. Doch mit der in Zertifikaten und Zuerkennungsschreiben benannten verantwortlichen Schweißaufsichtsperson wird damit weit mehr an Aufgaben und auch damit verbundener Verantwortung aufgebürdet, deren Tragweite sich oft keiner so recht bewusst ist. In diesem Buch wird einer angehenden Schweißaufsicht, aber auch schon langjährigen betrieblichen Schweißaufsichten ihr Verantwortungsbereich näher erläutert und ihnen Tipps im (Über-)Leben geben. Erläutert werden die verschiedenen Aufgaben jeweils an Beispielen aus der Praxis für den Stahlbau und für den Apparate- und Rohrleitungsbau.


Vulkan Verlag GmbH

Autor des FDBR-Wörterbuchs
„Zerstörungsfreue Prüfungen“

Dieses FDBR-Fachwörterbuch berücksichtigt die Fachterminologie der in- und ausländischen Literatur sowie von Normen und Richtlinien. Dieses Fachwörterbuch enthält mehr als 2000 Fachbegriff überwiegend mit Definitionen zu zerstörungsfreien Prüfverfahren wie Ultraschallprüfung, Durchstahlungsprüfung, Röntgendiffraktometrie, Sichtprüfung, Schallemissionsprüfung, Wirbelstromprüfung, Magnetpulverprüfung, Eindringmittelprüfung, Dichtheitsprüfung sowie allgemeine Begriffe für die Zertifizierung und Qualifizierung von ZfP-Personal, Schweißnahtfehler, usw…

Dieses sehr handliche und übersichtliche Wörterbuch stellt eine sehr wertvolle Arbeitshilfe für Forscher, Wissenschaftler, Ingenieure und Techniker sowie Übersetzer dar, d.h. für jeden, der sich mit der entsprechenden Fachliteratur auseinander zu setzen hat.

Vulkan-Verlag
1.Auflage 2009, ca. 280 Seiten, gebunden, A5
ISBN 978-3-8027-2555-5
98,00 €


FDBR e.V.

Autor des Taschenbuches FDBR kompakt
„Arten von Stellen und Personal“

In den Europäischen Richtlinien, deutschen Gesetzen, Verordnungen und in deutschen sowie europäischen Normen findet man eine Vielzahl von neuen Begriffen im Zusammenhang mit Druckgeräten, Bauprodukten und der Schweißtechnik. Diese werden meist „Stelle“, „Behörde“, „Person“ oder „Personal“ genannt, klingen zwar annähernd gleich, aber haben ihren Ursprung in unterschiedlichen Quellen und haben somit auch andere Bedeutungen.

In dieser Schrift der Reihe „FDBR kompakt“ sind viele dieser neuen Begriffe aufgeführt, ihre Quelle genannt und zitiert, sowie die Aufgabe bzw. Funktion näher beschrieben. Nach dem Stichwort wird die Fundstelle aufgeführt und die Abschnitte hieraus zitiert. Es wurden ergänzend die englischen Begriffe aus der Druckgeräterichtlinie aufgenommen.

SBDR mbH
1.Auflage 2007
32 Seiten, Drahtheftung, Format A6
6,00 €


Beuth Verlag GmbH

Mitverfasser der Loseblattsammlung
„Leitfaden Druckgerätesicherheit in Europa“

Beuth Verlag
Loseblattsammlung, 2032 Seiten, in 4 Ordnern, A4
ISBN 978-3-410-15349-8    268,00 €
Loseblattsammlung, wie oben, mit 4x CD-ROM
ISBN 3-410.15584-3     675,00 €

Jährlich erschienen etwa 2 Ergänzungen, Bezug nur im Abonnement möglich.
Der Kauf eines Grundwerkes bewirkt ein Abonnement für mindestens ein Jahr.


Vulkan Verlag GmbH

Autor im Handbuch Rohrleitungsbau Band I
„Planung, Herstellung, Verlegung“

Kapitel 9 „Schweiß-und Klebetechnik“
Kapitel 10 „Wärmebehandlung“

Vulkan-Verlag
3.Auflage
984 Seiten, gebunden, A5
ISBN 978-3-8027-2745-0
119,80€

 

 


DVS Media GmbH

Autor für den Infodienst
„DER SCHWEISSER“

DER SCHWEISSER vermittelt in wenigen Worten praxisorientierte Informationen, Tipps und Hinweise, die dem Praktiker für die Ausübung seiner täglichen Arbeit nützlich sind. Hierzu gehören Hinweise zum Arbeitsschutz sowie die leicht verständliche Darstellung von fachlichen Sachverhalten und Begriffen. Außerdem können sie anhand von Fragen zu den unterschiedlichen Sachthemen überprüfen, ob sie mit Ihrem Wissen auf dem Laufenden sind.

DVS Media
6 Seiten, 6x Ausgaben jährlich
ISSN 16 12-34 41
ab 18,50€ jährlich


WEKA-Media GmbH

Co-Autor
„Schweißaufsicht kompakt“

Kapitel „Übersicht über Normen in der Schweißtechnik“

WEKA-Media
(Bestell-Nr. 6331)
ISBN 978-3-8111-6331-7
148,00€ (mit 1 CD-ROM)

 

1952total visits,6visits today